EFT Coaching

EFT Coaching

eft coaching

Grenzen sprengen & Blockaden aufheben

Sanfte Selbsthilfemethode

Emotional Freedom Techniques – kurz EFT – ist eine leicht erlernbare Selbsthilfemethode. Sie stammt ursprünglich aus den USA und wurde von Gary Craig in den 80-er Jahren entwickelt. Es ist eine Form der energetischen Psychologie. EFT wird oft auch als «Klopfen», Klopfakupressur»,«Meridianklopfen» oder «psychologische Variante von Akupunktur ohne Nadeln» schlicht als «Tapping»-Methode (engl. «klopfen») bezeichnet.

Die Basis von EFT Coaching

«Die Ursache aller negativ belastenden Emotionen ist eine blockierende Störung im körpereigenen Energiesystem». Viele Menschen kennen solche Blockaden. Wenn diese an einen angstauslösenden Umstand, beispielsweise an einen Bühnenauftritt oder an eine Prüfung denken, schon taucht die Angst auf. Welche Situationen lösen bei Dir Stress aus? Du kennst das Gefühl sicher: Das Herz schlägt schneller, Du wirst nervös, Deine Hände feucht, und vielleicht schläfst Du schlechter als sonst.
Diesen Stress und die negativen Belastungsgefühle kann man durch sanftes Beklopfen von Akupressurpunkten und durch Konzentration auf das spezifische Thema oft schnell auflösen. Diese Kombination aus Gespräch und Klopfakupressur wirkt sehr sanft, entspannt schnell Gedanken und Gefühle, aktiviert das körpereigene Energiesystem und unterstützt Dich dabei, Dein volles persönliches Potenzial zu nutzen.