EFT-Ausbildung

EFT-Ausbildung: Flexibel EFT anwenden – bei sich und bei anderen

Vorbedingung für diesen Kurs ist das EFT-Basisseminar. In zwei Tagen lernen Sie hier in der EFT-Ausbildung weitere Fähigkeiten. So können Sie Ihre Erfolgsziele noch leichter erreichen. Ausserdem werden Sie gewandter in der Anwendung. Und aus dem Basisseminar wissen Sie, dass EFT Ihnen sehr hilft. Nun arbeiten Sie noch zielgerichteter. Und Sie wenden diese Methode nach der EFT-Ausbildung auch im privaten Umfeld an. 

Feedback EFT- SeminarteilnehmnerInnen

Ihre Sensitivität wird deutlich erhöht. Dies geschieht dadurch, dass Sie sich intensiv mit dieser Akupressurmethode befassen. Wie sich Ihre Sinne schärfen, werden Sie auch anderweitig bemerken. So erleben Sie direkt, wie effektiv und erfolgreich diese Methode ist. Und Sie lernen, sie nun noch genauer anzuwenden. Durch grössere Routine und die Inputs anderer gewinnen Sie dabei viel. Sie werden ein/e Könner/in. Dazu verhilft Ihnen diese EFT-Ausbildung. Und das Gute ist: sie können sie auch anderen zukommen lassen.

So bewegt sich Ihre Praxis also vom mechanischen zum flexiblen Handeln. Denn in Kleingruppen lernen Sie neue Übungssequenzen. Und mit unserer Unterstützung erfahren Sie nun durch allerlei Neues. Dadurch nutzen vermehrt Ihre intuitiven Fähigkeiten. Und Sie erreichen sowohl für sich als auch bei anderen, dass sich Blockaden lösten.

Wenn Sie die Erfolge sehen, sind Sie motiviert. Und dies verdeutlicht auch den Sinn Ihres Engagements. So erkennen Sie zum Beispiel, wie simpel diese Methode ist. Die EFT-Ausbildung hat auch den Nebeneffekt, dass Sie selbst gestärkt werden und Selbstvertrauen verhilft Ihnen zu mehr Kraft. Diese können Sie dann auch woanders einsetzen.

Nach dieser EFT-Ausbildung haben Sie erste Erfolgserlebnisse, und zwar auch in der Fremdanwendung von EFT. So können Sie die Methode flexibel nutzen. Ihre sichere Handhabung vertieft sich deutlich. Und zur Bestätigung Ihrer Teilnahme an dieser EFT-Ausbildung erhalten Sie eine Bestätigung „Level 1“.

EFT-Ausbildung
  • Vorbildung: EFT Basisseminar
  • Wann: Samstag/Sonntag, 25./26. April 2020 oder
    5./6. September
  • Wo: im Schloss Aarhof in Solothurn
  • Zeit: 9.00 – 17.00  Uhr
  • Investition: CHF 720.- inkl. Dokumentation und Pausengetränke
  • EFT-Trainer: Peter Braesigke

Der Seminarraum befindet sich im schönen Schloss Aarhof in Solothurn. Anmeldung via E-Mail.