Aufbau 3 – Qualifizierter EFT-Profi

Werden Sie Mitglied der EFT-Gemeinschaft – ein qualifizierter Profi

An zwei Ausbildungsmodulen qualifizieren Sie sich nun zum EFT-Fachmann. Um genügend Raum zu haben, dauert ein Modul zwei ganze Tage, und zwar im Abstand von drei Monaten. So erlangen Sie nicht nur persönliche, sondern auch fachliche Fähigkeiten. Und als Ergebnis können Sie mit Kreativität und einer beachtlichen Menge an Wissen andere Menschen betreuen. So leitet diese Ausbildung dazu an, dass Sie Ihren ganz eigenen Stil entwickeln.

Feedback EFT-SeminarteilnehmerInnen

In diesen Kurs bringen Sie nicht nur viel Eigenes ein, sondern qualifizieren sich ausserdem auch auf persönlicher Ebene. Zudem kommen Sie beruflich weiter, denn nun sind Sie EFT-Spezialist. So bietet bietet Ihnen diese Ausbildung ganz neue Chancen. Vor allem in der Praxis setzen Sie Ihre Kenntnisse nun direkt um und diese sind weitreichend sowie fundiert. So ist dieser Kurs für Sie wie ein Sprungbrett und Sie wachsen dadurch auch beruflich. Und sie lernen ebenso auf privater Ebene, denn unsere Unterstützung im Aufbau-3-Kurs hilft Ihnen. So erweitern Sie Ihre persönlichen Ressourcen und gewinnen zudem an Selbstvertrauen.

  • Wann: 
    1. Ausbildungsmodul: Samstag/Sonntag, 18./19. April 2020
    2. Ausbildungsmodul: Samstag/Sonntag, 20./21. Juni 2020
  • Termine im 2021 werden demnächst bekanntgegeben.
  • Wo: Solothurn, Römerstrasse 32
  • Zeit: 9.00 – 17.00 Uhr
  • Investition:
    CHF 1’440.- inkl. Dokumentation und Pausengetränke
    Frühbucherrabatt: 8 Wochen vor dem Seminar CHF 1’180.-
  • ACHTUNG:
    Es können nur beide Seminarteile zusammen gebucht werden!