Coaching-Ablauf

Dein Thema und die damit verbundene Emotion auflösen

Direkt, schmerzlos und manchmal überraschend schnell

EFT ist eine einfache, sanfte Methode, die Du schnell erlernen kannst. Diese ermöglicht es Dir, sehr direkt Deine Problem anzugehen. Du klopfst selber und hast so stets die Kontrolle. Da uns bei EFT vor allem die Emotionen interessieren, teilst Du mit, welche Emotion Du bei Deinem Thema bearbeiten möchtest. Zum Beispiel:

  • Die Angst, wenn Du an die kommende Prüfung denkst.
  • Ein Unbehagen, wenn Du an die Allergie denkst.
  • Das Stressgefühl in der Magengegend, wenn Du an das bevorstehende Gespräch mit Deinem Chef denkst.
  • Deine Wut, wenn Du Dich über Deinen Nachbarn nervst.
  • Das beklemmende Gefühl, wenn Du Dich an die Situation vor zwei Jahren mit Deinen Eltern erinnerst.

Systematisches Klopfen von Meridianpunkten

Ich werde im Zusammenhang mit Deinem Thema Sätze formulieren, welche Du wiederholst und laut aussprichst. Gleichzeitig klopfst Du und ich, jeder an sich selber, bestimmte Meridianpunkte. Klingt einfach – ist es auch und dabei sehr effektiv. Oft erleben Anwender schon nach wenigen Minuten eine deutliche Erleichterung ihrer Symptome, egal ob es sich um Überlastung, Frust, Stress oder Ängste handelt.

Während und nach der Sitzung überprüfen wir gemeinsam, ob sich die Emotion verändert oder aufgelöst hat. Oft entsteht nach dem Auflösen ein positives Gefühl. Dieses wiederum werden wir festigen und verankern.

Individuelle Betreuung

Die Coaching-Sitzungen finden in meinem Praxisraum in Solothurn oder auf Wunsch auch per Skype statt.

Wünscht Du ein Coaching nach Deinem Feierabend?

Termine am Abend sind rar – jedoch nicht unmöglich. Erwähne bitte Deine Wunschdaten im Mail und buche jetzt gleich per E-Mail ein Spezial-Coaching von 90 Minuten zum Preis von CHF 180.—